Rezension

It’s Not How Good You Are, It’s How Good You Want To Be

 ★★☆☆☆ 


Autor: Paul Arden
Design: Roger Kennedy
Verlag: Phaidon
Jahr: 2003
Sprache: Englisch
Schrift: Excelsior
Seiten: 128
Format: 17,8 × 11,6 × 1,6 cm

Werbung kreiert Bedürfnisse, um diese zu verkaufen. Dieses kleine Buch stammt aus der Werbebranche und verhält sich auch so – Lebensweisheiten und Gebote für Werber. Arden erklärt, dass ein Werber nicht anderes tut als ein Priester, der Gott anpreist.

Wenn man über den schlecht ausgeglichenen Blocksatz hinwegsieht, ist die Gestaltung ordentlich und auch frisch und unterhaltsam. Lediglich der Inhalt enttäuscht, auch wenn er auf den ersten Blick sehr viel verspricht.

Fazit: Anschauen, weglegen.

cover
good
good
good

Leave a Reply