Rezension

Buchdesign heute

 ★★★☆☆ 


Originialtitel: New Book Design
Autor: Roger Fawcett-Tang, Caroline Roberts
Design: unbekannt
Verlag: Stiebner
Jahr: 2004
Sprache: deutsch
Seiten: 194
Format: 29,4 × 24,4 × 2,2 cm
Bekömmlichkeit: Gurkensalat

Dieses Buch bietet eine inspirierende Sammlung von hervorragend gestalteten Büchern. Jeweils am untereren Seitenrand befinden sich Fakten und eine kurze Beschreibung, welche in den meisten Fällen genug Informationen über das Projekt preisgeben.

Die Gestaltung ist sehr freizügig, was die Aufnahme der vielen visuellen Eindrücke erleichtert. Der Satz kommt teilweise gewöhnungsbedürftig und fehlerbehaftet daher, was wohl daran liegt, dass es sich um eine Übersetzung handelt.

Die vermutlich willkürlich gewählten Beispiele sind grob in die Kategorien “Verpackung” (Schutz, Oberfläche, Einband, Bild), “Navigation”, “Struktur” (Typografie, Raster, Bild) und “Spezifikation” (Material, Druck, Technik, Bindung) sortiert. Diese Kategoriekapitel werden von Interviews mit dem Designer, Editor und Verleger Lars Müller, dem Amsterdamer Buchladen Nijhof & Lee und den Buchgestaltern Derek Birdsall und Irma Boom.

Zu bemängeln ist, dass das Buch keine Belege beinhaltet. Es finden sich weder Kontaktdaten der Vorgestellten Designer noch der Verlage und überraschender Weise nicht einmal ein ordentliches Inhaltsverzeichnis.

Fazit: Eine klasse Auswahl! Allerdings blättern sich die Kapitel nach den jeweils zwei Seiten Interview ziemlich schnell durch. Gute Unterhaltung für einen Nachmittag.

Leave a Reply